Messerleiste Eiche

59,00 inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland | Österreich

Sponholz Messerleisten werden aus unseren schönsten Eiche Baumkanten gefertigt und bestechen durch ihr zeitloses Design und ihrer unverwechselbaren Natürlichkeit.

  • Länge: 45 cm
  • Breite: 10-15 cm je nach Baumkante
  • Stärke: 3,5 – 4 cm
  • Oberfläche: feingeschliffen und naturgeölt
  • Aufhängung: zwei eingefasste Schlüssellochaufhänger
  • Montage: zwei Schrauben mit Dübel für das Anbringen im Mauerwerk
  • Lieferumfang: Messerleiste aus Eiche (ohne Messer), zwei Schrauben mit Dübel zur Montage
Artikelnummer: 063 Kategorien: ,

Beschreibung

Weitere Produktinformationen

Sponholz Messerleisten werden aus unseren schönsten Eiche Baumkanten gefertigt und bestechen durch ihr zeitloses Design und ihrer unverwechselbaren Natürlichkeit.
Die auf der Rückseite eingelassenen starken Magneten ziehen ihre Messer magisch an die Holzoberfläche an und sorgen für einen kräftigen Halt, auch für große Messer. Die genaue Haltekraft können wir nicht angeben da diese vor allem von der Materialzusammensetzung und Geometrie der Messer abhängt.
Unsere Messerleisten haben eine Stärke von 3,5 cm. Ein einfaches und schnelles Greifen der Messergriffe ist dadurch möglich.
Zur einfachen und sicheren Montage ihres Messerboards sind auf der Rückseite zwei Schlüssellochaufhänger eingefasst.

Produktdetails

  • Länge: 45 cm
  • Breite: 10-15 cm je nach Baumkante
  • Stärke: 3,5 – 4 cm
  • Oberfläche: feingeschliffen und naturgeölt
  • Aufhängung: zwei eingefasste Schlüssellochaufhänger
  • Montage: zwei Schrauben mit Dübel für das Anbringen im Mauerwerk
  • Lieferumfang: Messerleiste aus Eiche (ohne Messer), zwei Schrauben mit Dübel zur Montage

Tipp: Unsere Messerleisten sind genauso als Schlüsselleiste oder Pin Board geeignet.

Herkunft unserer Hölzer

Unser Eichenholz beziehen wir ausschließlich aus kontrollierter Forstwirtschaft aus Niedersachen, Brandenburg und Bayern.
Zu dem engagieren wir uns für die Wiederaufforstung, haben dieses Jahr schon 130 Eichen gepflanzt und es werden noch weitere hinzukommen.
Hölzer aus osteuropäischem oder aussereuropäischen Raubbau haben bei uns keine Chance! Bitte lesen Sie hierzu mehr auf unserer Seite zu unseren Werten.